Gardameer

Campingurlaub am Gardasee

Der Gardasee ist das beliebteste Urlaubsziel in Italien. Die alten, am Ufer gelegen Städte, sind typisch für diese Region. Die engen Gassen und charmanten Terrassen haben einen besonderen Reiz! La Dolce Vita am Gardasee!

Finden Sie Ihren Urlaub
Anreise
Dauer
Regionen
Alle Ergebnisse
Gardameer
Desenzano Gardameer
Torbole Gardameer
Alle Fotos ansehen (4)

Malerische Landschaft

Der größte und beliebteste See Italiens ist der Gardasee, der einen Umfang von nicht weniger als 158 km hat und alle Zutaten für einen gelungenen Campingurlaub bietet. Das azurblaue Wasser, die farbenfrohen Oleander, Zitronenbäume und Zypressen verleihen der Landschaft einen malerischen Charakter.

Lebhafte Städte

Typisch für diese Region sind die historischen Städte am Ufer wie Lazise, Sirmione und Peschiera del Garda. Mit ihren engen Gassen und attraktiven Terrassen sind sie eine Attraktion für viele Touristen und außerdem hat der Gardasee viele weitere schöne Orte zu bieten. Kulturliebhaber werden die vielen Festungen, Museen, Kirchen und Villen genießen, die mit Fresken und anderen Kunstwerken geschmückt sind.

Aktiv

Der Gardasee ist perfekt zum Wandern, Radfahren, Segeln und Tauchen, Klettern, Wassersport und vieles mehr! Hier finden Sie lustige Vergnügungs- und Wasserparks wie Gardaland. In Orten wie Peschiera del Garda, Sirmione, Lazise und Pacengo können Sie sich auf eine Terrasse am Gardasee setzen und den italienischen Alltag genießen. Sie werden auch einen schönen Markt in einer dieser Städte besuchen, um abends in einem typisch italienischen Restaurant zu speisen. Bars, Cafés und Discos finden Sie in der Stadt Desenzano oder einer der anderen Städten am Gardasee.

Historisches Verona

Rund um den Gardasee gibt es zahlreiche Ferienorte, von klein bis groß und von idyllisch bis sehr touristisch. Ein Besuch in der Stadt Verona kann perfekt mit einem Aufenthalt in einem der Badeorte kombiniert werden. In dieser antiken Stadt mit dem weltberühmten Balkon von Romeo & Julia dreht sich alles um die Opern, die in der römischen Arena aufgeführt werden. Dies ist das größte Open-Air-Theater der Welt: Die Akustik ist nirgendwo besser. Opernfans sollten ein Ticket für eine Oper buchen.

Ein Stück unentdeckter Gardasee

Wenn Sie ein paar Kilometer landeinwärts fahren, finden Sie eine andere Welt. Besuchen Sie einer dieser Perlen im Hinterland:

  • Parco delle Cascate di Molina. In diesem Naturpark spazieren Sie entlang wunderschöner Wasserfälle und alter Höhlen. Es gibt mehrere Wanderwege, die auch Kindern viel Spaß machen werden.
  • Terrassen von Tremosine. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick über den Gardasee.
  • Borghetto sul Mincio. Eine wunderschöne Stadt, an der Südseite des Gardasees in der Nähe von Peschiera del Garda.
  • Grotta Cascate del Varone. Ein Ausflug zur Grotta Cascata del Varone ist besonders an einem heißen Sommertag sehr zu empfehlen. Sie können sich im Nebel dieses wunderschönen Wasserfalls abkühlen.
  • Isola del Garda. Machen Sie eine Bootsfahrt zu dieser Perle im Gardasee.

Campingurlaub am Gardasee

Suchen Sie einen attraktiven Campingplatz mit Schwimmbädern und vielen Einrichtungen für Kinder? Campingplatz Bella Italia in Peschiera del Garda ist genau richtig für Sie! Mieten Sie ein luxuriöses Mobilheim und den Ferien fangen sofort nach Anreise an! Oder mieten Sie ein voll möbliertes Bungalowzelt auf dem gemütlichen Familiencampingplatz Pacengo am südöstlichen Ufer des "Lago di Garda".

Unsere Top 3 am Gardasee

Camping Bella Italia glijbanen

Sehr luxuriöses Mobilheim am Gardasee!

Campingplatz Bella Italia

TOP-Campingplatz mit verschiedenen großen Pools und sehr viel Animation für jedes Alter!

Zwembad met glijbaan Cisano San Vito

Großer Campingplatz am Gardasee

Campingplatz Cisano San Vito

Lebhafter Campingplatz mit großen Pools und Wasserrutschen Oder nehmen ein Windsurf-Kurs.

Zwembad op camping Tiglio

Campingplatz Tiglio

Kleiner Campingplatz, direkt am Gardasee

Venetie Italie - ijsje eten

Campingurlaub Italien

Möchten Sie lieber ein anderes Urluabsziel in Italien?